Ilona Angenendt 

geboren 1961

Lebt am Niederrhein 

 

Werdegang:

2003 Beginn der künstlerischen Tätigkeit.

Seit 2011 Experimente und Studien zu unterschiedlichen Themen bei Doris Cappell

Regelmäßige Workshops für Eitempera- und Ölmalerei zu den Themen
  Akt, Monotypie, Portrait und Landschaft bei
Era Freidzon und Nicole Schwerdtfeger.

 

Arbeitsweise:

Ich lasse mich gerne von menschlichen Körpern, der Natur und Gefühlen inspirieren und male abstrakt und gegenständlich.

So wie es mir in den Sinn kommt, mit den unterschiedlichsten Materialien
(Acryl, Öl,Eitempera etc.)

Diese Methode ermöglicht mir eine vielfältige Ausducksmöglichkeit.

Ich habe erkannt, dass ich meine Wirklichkeit verfehle, wenn ich ein genaues Abbild malen möchte.

Am liebsten begebe ich mich ohne Vorgaben in den Malprozess.

Ich bin nicht darum bemüht nur das "Schöne" zu malen.
Meine Bilder sind Bilder meiner verschiedenen  Wirklichkeiten.

Die Bilder können beim Betrachter Freude aber auch Unsicherheit und Unverständnis  hinterlassen.

Der Betrachter soll hinter die scheinbare Leichtigkeit schauen und versuchen nicht nur das Vordergründige zu sehen.

Aus dieser Haltung entstehen Arbeiten mit Naivität und gleichzeitiger Freiheit, die in erster Linie mein Gefühl und meine sehr persönliche Wahrnehmung der Dinge zeigt.

 

Einzelausstellungen:

2006 Dienstleistungszentrum Moers
2007 Burg Winnenthal
2008 Vino und Art Schaephuysen
2009 Kreishaus Wesel
2009 Kulturnacht Wesel


Gemeinschaftsausstellungen:

2007 1. Moerser Kulturmix
2007 Kunstwerkstatt Bocholt
2008 Kunstsonntag Galerie Raffinè Wesel
2009 Barticamp / Niederlande
2013 Künstlergemeinschaft Alpen e.V.
2014 Künstlergemeinschaft Alpen e.V.
2015 Künstlergemeinschaft Alpen e.V.
2016 Künstlergemeinschaft Alpen e.V.
2017 Künstlergemeinschaft  Alpen e.V.


Ilona Angenendt

Tel.: 02803 - 648